BIURO NADRENII-PALATYNATU
WIRTSCHAFTSB
ÜRO RHEINLAND PFALZ

Rheinland-Pfalz

 

 Das Land

Die zentrale Lage machte die Region schon früh zum beliebten Schauplatz der Mächtigen und zu einem Kernland Europas. Die Römer von Caesar bis Konstantin gründeten mit Trier, Koblenz, Mainz, Worms und Speyer die ältesten Städte Deutschlands und hinterließen ihre Spuren über Hunderte von Jahren.

Bezaubernde Landschaften, romantische Städte, eine hoch entwickelte Gastronomie, ein kulturelles Angebot, das seinesgleichen sucht, Wein, Wasser und Wellness – was nach Urlaubsgefühl klingt, ist in Rheinland-Pfalz Alltag. Sie haben Rhein, Mosel, Saar, Ahr, Lahn und Nahe direkt vor der Haustür und erholen sich in den Urlaubsorten des Landes.

 

Rheinland-Pfalz, das ist die pure Erholung in prachtvoller Natur. Eine Region mit sanften Hügeln, steilen Hängen, grünen Wäldern und romantischen Ortschaften. Rheinland-Pfalz beeindruckt mit malerischen Landschaften. Jede der zehn rheinland-pfälzischen Regionen ist geprägt durch ihre Einzigartigkeit.

 

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Seiten www.gastlandschaften.de

 

 

 

Die Menschen hier leben in Deutschlands Weinland Nummer eins.

 

In Rheinland-Pfalz werden 65 Prozent aller deutschen Weine angebaut. In knapp 5.000 Weinbaubetrieben stellen Winzer prämierte,international erfolgreiche Weine und prickelnde Sekte her. An den rund 1,8 Millionen Hektolitern deutschen Weins, die in den Export gehen, ist Rheinland-Pfalz mit rund 90 Prozent beteiligt. Die Arbeit der Winzer erleben die Menschen hautnah, vom Pflanzen der Rebstöcke bis zu den zahlreichen Weinfesten, die das Land auszeichnen.

 

 

 

 

 

Wirtschaft

 

Schnell zum Meeting nach London, zur Messe nach Hannover, am Wochenende nach Paris – das alles ist von Rheinland-Pfalz aus kein Problem. Die meisten europäischen Hauptstädte sind in weniger als zwei Flugstunden erreichbar. Ein dichtes Netz von Verkehrswegen sorgt dafür, dass Menschen und Produkte schnell mitten im Geschehen sind. Die leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur verbindet die Wirtschaftsregionen Rhein-Main, Rhein-Neckar und Rhein Ruhr. Sie lässt Frankreich, Luxemburg und Belgien zu Nachbarn werden, die man schnell und gerne besucht.

 

Der Flughafen Frankfurt Main, eines der bedeutendsten Luftverkehrsdrehkreuze der Welt, liegt nur wenige Auto- oder Bahnminuten von der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz entfernt. Auch auf den Flughäfen Frankfurt-Hahn und Zweibrücken landen und starten internationale Fluggesellschaften, bei beiden übrigens ohne Nachtflugverbot. Dieser 24-Stunden-Betrieb macht die rheinland-pfälzischen Flughäfen attraktiv für Business, Fracht und Tourismus.

 

Mit einer der niedrigsten Arbeitslosenquoten und einer Exportquote von 54,1 % ist das Bundesland Rheinland-Pfalz einer der dynamischsten Wirtschaftsstandorte in Deutschland. Die Chemie- und Pharmaindustrie, Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie, Metallerzeugung und –bearbeitung, die Herstellung von Metallerzeugnissen, Maschinenbau, die Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln sowie die Getränkeherstellung sind die Stützpfeiler der rheinland-pfälzischen Wirtschaft. In Rheinland-Pfalz haben sich verschiedene Industriecluster etabliert. Die bekanntesten hierunter sind der Commercial Vehicle Cluster und der Innovationscluster Metall-Keramik-Kunststoff. Die spannendste unter den Zukunftsbranchen ist die der erneuerbaren Energien und Energieeffizienz.Mehr Informationen entnehmen Sie bitte den Seiten:

www.isb.rlp.de
www.rlp.de

Präsentaiton von allen Ministerien in RLP: www.rlp.de/ministerien

 

 

Die größten Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz

 

 
smart foreash